Donnerstag, 23. November 2017

Wieder mal eine Buchveröffentlichung // Inga geht an den Start!

Ein halbes Jahr ist schon wieder vergangen, kaum zu glauben. Im Frühjahr war Ingas Buch doch gerade erst im Lektorat! Es ist jedenfalls soweit, wenn alles klappt, erscheint die Jugendbuch-Auskopplung aus dem Kosmos von #Luc (#Schneepoet) nächste Woche beim Twentysix Verlag unter dem Titel 


Am Horizont Schwarz

Worum es geht? Hier eine kleine Vorschau auf das Cover. Hoffentlich seid ihr genau so gespannt wie ich,

vielen Dank vorab an all meine Leser. Kommentare, weiterquatschen und Rezensionen sind wie immer von Herzen erwünscht.

Eure Nika




Inga und der drei Jahre ältere Lukas wohnen in derselben Straße. Kurz vor Ingas fünfzehntem Geburtstag wird aus ihrer jahrelangen Freundschaft unverhofft eine Beziehung.
Die kauzige Saxophonistin Inga und der physikvernarrte Grufti Lukas fühlen sich durch ihre Liebe zum Nachdenken und Unfugtreiben tief verbunden. Bis Inga zunehmend daran zweifelt, dass sie Lukas und all seine Geheimnisse wirklich so gut kennt, wie sie immer glaubte. Sie merkt bald, dass sie im Schnelldurchlauf erwachsen werden muss. Auf jeden Fall erwachsener, als Lukas es ist ...

Eine schräge, philosophische und emotionale Reise durch Freundschaft und Liebe zwischen Musikunterricht, Subkultur und Theorien über das Universum

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen